Langstiel-Heckenschere EHS 900 L
Handhabung86%
Ausstattung85%
Verarbeitung86%
Verpackung90%
Preis/Leistung92%
94%Wertung
Die Langstiel-Heckenschere EHS 900 L ist ein günstiges Gerät mit guten Leistungen. Sie liefert einen sauberen Schnitt und ist recht leise, Leider ist sie etwas schwer, trotz Tragegurt. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • gute Winkelung
  • langer Griff
  • Tragegurt
  • leichter Zusammenbau und Abbau
  • auch zum ausdünnen von Gebüsch am Hang zu geeignet

Langstiel-Heckenschere EHS 900 L zum Schneiden von hohen Hecken oder einem Baumspitzenschnitt. Sie hat eine optimale Winkelung, die eine leichte Handhabung ermöglicht. Das Eigengewicht wird mit einem Gurt aufgefangen. Die Heckenschere ist für keinere Hecken oder Sträucher bis 3Meter gut geeignet. Bei der Bearbeitung von Hecken, die tiefer als 0,5 Meter und höher als 3 Meter sind, ist die Arbeit nu mit einer Leiter zu bewältigen.

Langstiel mit Potenzial

Langstiel-Heckenschere EHS 900 L wird beim Schneiden einer Winschutzhecke (Baumspitzenschnitt) und anderer hoher Hecken verwendet. Die Heckenschere ist gut handelbar. Der Motor liegt unten und die Schneide oben, dadurch ist die ausgewogene Gewichtsverteilung gegeben. Als Langstielgerät ist die Schere kopflastig. Sie schneidet auch dickere Zweige (bzw. dünnere Äste).15 mm Dicke stellt kein Problem dar. Sie ist für den privaten Anwender genau richtige Gerät. Die Bedienbarkeit überzeugt: Eine schnelle Montage. und Demontage sowie schnelle und sichere Winkeleinstellung sind Pluspunkte. Wer also einen Langstiel benötigt hat mit der EHS 900 L eine gute Heckenschere gefunden.

Langstiel-Heckenschere EHS 900 L – Scharfe Schneide liefert einen sauberen Schnitt

Mit der Langstiel-Heckenschere EHS 900 L kann man Hecken gut ausdünnen. langstiel-heckenschere-ehs-900-l-1.jpgAuch Brombeeren und Brennnessel lassen sich am Hang gut ausmähen. Ihr Schnitt ist dank dem scharfen Messer sehr sauber. Das Gewicht ist leider ein Minuspunkt es zwingt zu pausen obwohl ma es mit einem Gurt abfangen kann. Sie wurde auch unter dem Namen Florabest verkauft. Der recht leise Motor hat viel Kraft. Das Gerät kann aber nicht ohne den langen Stiel als einfache Heckenschere benutzt werden.

Ein paar technische Daten, die man nicht so einfach findet!

Von Spitze zu Spitze sind die Langstiel-Heckenschere EHS 900 L 2,6 m. Ab der Mitte der Schere zum Druckknopf sind es relativ genau 2m. Ohne Leiter erreicht man 3,50 Höhe und kann damit problemlos arbeiten mit angewinkelter Schere. Der Messerbalken ist für eine ideale Schnittposition um 150° schwenkbar. Eine hohe Arbeitssicherheit wird durch eine selbst einrastende Gelenksperre und eine Arretierschraube erreicht. Der Gehäusegriff ist um 45°/90° nach links und rechts drehbar und erreicht eine ergonomische Schnittführung dadurch. Die Schere besitzt einen zweiten Handgriff und den Tragegurt. Die Heckenschere hat eine Messerlänge von
45 cm und eine Schnittlänge von 41 cm sowie eine Schnittstärke von 20 cm.

Vorteile:

  • gute Winkelung
  • langer Griff
  • Tragegurt
  • leichter Zusammenbau und Abbau
  • auch zum ausdünnen von Gebüsch am Hang zu geeignet

Nachteile:

  • kurzes Schwert
  • Kopflastig

→ Meinungen lesen

Fazit

Die Langstiel-Heckenschere EHS 900 L ist ein günstiges Gerät mit guten Leistungen. Sie liefert einen sauberen Schnitt und ist recht leise, Leider ist sie etwas schwer, trotz Tragegurt. → Preis prüfen